IDDA - Tauchen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

IDDA

Ausbildung > Tauchverbände
 
Wieso nun noch ein dritter Tauchverband nach RSTC-Standards:

In den letzten Jahren wurde in der Tauchbranche immer deutlicher, dass nur mit RSTC-Tauchverbänden wirklich kundenorientert gearbeitet werden kann.
Brevets, die über diese Verbände ausgestellt werden, sind uneingeschränkt, international gültig.
Grund genug, für uns, auch unseren dritten Tauchverband zu wechseln.

Neben Sport- und Technischem Tauchen, gibt es bei IDDA einen weiteren großen Zweig. Dieser war für uns einer der entscheidenden Gründe. IDDA ist, wenn es um Handicap-Tauchen geht, der Verband mit der meisten Erfahrung und dem meisten Wissen. Für uns die perfekte Unterstützung in diesem besonderen Sektor.

Noch mehr Kompetenz bei Balance-Diving!
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü